Der Verleger Michael Itschert
Michael Itschert


Michael Itschert, geboren 1965 in Bad Honnef, studierte von 1989 bis 1996 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Buchwesen, Mittlere und Neuere Geschichte und Politikwissenschaft. Seine Magisterarbeit trägt den Titel "Der Deutsche Taschenbuchverlag 1960 - 1966". Er ist Verleger (Gardez! Verlag) und Fachbuchautor. Darüber hinaus auch Veröffentlichungen im Bereich Belletristik (u.a. der Kurzgeschichtenband "als sechs neun war", 1990). Seit 1998 leitet Itschert Seminare für Autoren und Verlagsgründer.
Michael Itschert ist Mitglied der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft e.V.
Bei den Lütteraten. Freunde und Förderer der Stadtteilbibliothek Lüttringhausen e.V. wirkt er im Beirat mit.